Das Torhaus und wir im Nordkurier

Artikel Nordkurier über das Torhaus Kotelow
Der Nordkurier berichtete in seiner Ausgabe vom 28./29.06.2014 über das Torhaus Kotelow. Zum Augen-freundlichen Lesen bitte auf das Bild klicken!

An dieser Stelle herzlichen Dank an die Reporterin Anett Seidel. Sie hat uns am Donnerstag bei herrlichem Sonnenschein in unserem entstehenden Garten besucht und das Interview geführt. Somit konnte der Artikel pünktlich zum Angerfest Kotelow erscheinen und hat interessante Gespräche vor Ort ermöglicht.

Einige spannende Hinweise sind bereits gekommen. Wir freuen uns darauf, diesen nachzugehen und somit dem Torhaus immer mehr von seiner Geschichte zu entlocken. Weitere Beiträge sind jederzeit herzlich willkommen.

 

2 comments to “Das Torhaus und wir im Nordkurier”
  1. Ich bin begeistert! 🙂 Sowohl von eurer neuen Heimatseite im Internet, als auch von euch. Ich stehe hinter euch und durfte eure Qualitäten und Erfahrungen schon oft selbst erfahren. Es ist immer wieder erstaunlich wie gut gestellte Fragen neue Weichen stellen und Dinge klarer machen.

    Ich sende euch unglaublich viel Dankbarkeit und wünsche euch einen spannenden Weg mit vielen lieben Menschen an der Seite. Ihr habt eine schöne neue Heimat gefunden in Meck-Pom und werde eure Seite weiter verfolgen. Da sie einfach Spaß macht – sie macht Lust auf mehr Durchblick!

    • Dank Dir, liebe Mandy, für Deinen wundervollen Kommentar. Es freut uns ganz besonders, dass wir mit unserem Sein und Tun auch die nächste Generation ansprechen. Und ich bin genauso begeistert, dass Du DEINEN Weg gehst mit allem Drum und Dran. Fühl Dich umarmt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.